Powered by Drupal

Facebook-Blogparade

Relevante Werbung

Time to read
2 minutes
Read so far

Facebook-Blogparade

Oktober 22, 2015 - 17:01
0 comments

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Befasst ihr euch mit dem Social Network namens Facebook?? Es scheint ja dort fast jeder, der im Internet etwas macht, zu sein und auch ich bin dort. Warum nutze ich Facebook? Nun meine Blogger-Freunde sind dort und ich kann meine Contents bekannt machen, kann mich mit Gleichgesinnten austauschen und ab und an nutzte ich in der Vergangenheit den Facebook Chat, weil es ganz gut und praktisch war.

Über Facebook kann man einiges berichten und daher dachte ich mir, warum es nicht in einer grösseren Runde wie einer Blogparade machen. Dann habe ich so eine Parade auf Internetblogger.de ins Leben gerufen und hier ist sie. Die Dauer der Aktion ist ziemlich lang, bis sage und schreibe dem 31. Dezember 2015. Das sollte jedem recht sein und locker ausreichen, wenn ich das mal so sagen kann.

Was muss man alles anstellen, um hierbei mitzumachen? Nun verlangt werden  nur ein Artikel zur Parade, das Beantworten der Fragen und einfach sich austauschen. Man muss nicht allen Fragen von mir nachgehen und kann sich etwas herauspicken und dann daraus einen Blogpost machen. Für mich wäre es in jedem Falle interessant zu wissen, wie ihr dieses Social Network so seht und was ihr damit bisher erreichen konntet. Nebenbei kann man sich vernetzen und neue Blogger und Blogs kennenlernen. Was will man mehr und das lässt sich bei jeder Blogparade umsetzen.

Ich im Gegenteil lese jeden eurer Artikel durch und hinterlasse meine Ansichten in euren Comments. Am Ende in der Auswertung der Blogparade verlinke und zitiere ich jeden von euch, damit es schon mal alles sein Richtigkeit hat. Also falls ihr euch angesprochen fühlt, dann macht einfach mal mit. Verlieren kann man dabei ja nichts und nur etwas gewinnen. Eure Blogs werden nebenbei auch promotet, da ich auf Internetblogger.de Stammleser habe.

Also dann sei euch nur viel Spass bei dieser Aktion gewünscht.

by Alexander Liebrecht

Neuen Kommentar schreiben

Wiki-Format

Full HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h2> <h3> <h4> <h5> <h6> <pre><img>
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • The Lexicon module will automatically mark terms that have been defined in the lexicon vocabulary with links to their descriptions. If there are certain phrases or sections of text that should be excluded from lexicon marking and linking, use the special markup, [no-lexicon] ... [/no-lexicon]. Additionally, these HTML elements will not be scanned: a, abbr, acronym, code, pre.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
+ six = thirteen
Solve this math question and enter the solution with digits. E.g. for "two plus four = ?" enter "6".
Comments for "Facebook-Blogparade" abonnieren Drupal 7 Blogger - All comments abonnieren