Powered by Drupal

Drupal 7.43 online - es geht um die Sicherheit

Relevante Werbung

Time to read
2 minutes
Read so far

Drupal 7.43 online - es geht um die Sicherheit

Februar 29, 2016 - 07:02
0 comments

Drupal 7.43 bekommt ihr wie gehabt auf http://drupal.org in den Releases und man muss das Paket herunterladen, es lokal entpacken und zum ZIP-Archiv namens d743.zip wieder packen. Danach lädt ihr das Archiv ins Rootverzeichnis hoch. Achtet dabei darauf, wenn ihr es zum Archiv packt, dass eure .htaccess Datei im Rootverzeichnis nicht überschrieben wird. Ich kann mich entsinnen, das man Änderungen an dieser Datei vornehmen musste und wenn sie überschrieben wird, muss man es erneut und mühsam machen.

Sichert vorher auch die Datenbank und von mir aus den FTP-Inhalt, das Gesamte, um auf Nummer sicher zu gehen. Danach loggt ihr euch in der Konsole mit dem kostenlosen Tool namens Putty ein und gebt diesen SSH-Befehl ein.

unzip d743.zip

So entpackt ihr es und danach löscht ihr das ZIP-Archiv mit einem weiteren SSH-Befehl, der so geht:

rm -rf d743.zip

Dann ist es aus dem FTP-Account gelöscht und ihr geht zum Drupal 7 Backend zum Statusbericht und begutachtet die Lage. Es werden noch vermutlich Module/Themes-Updates vorliegen, die ihr auch mitnehmen solltet. Das geht einfach und ihr datet sie in den verfügbaren Aktualisierungen einfach up. Dann nochmals das Datenbank-Update vollbringen und ihr geht wieder zum Statusbericht, um euch davon zu überzeugen, dass eure D7-Installation nun uptodate ist. Das dürfte dann auch schon der Fall sein.

Bei diesem neuen Update hat man für noch mehr Sicherheit gesorgt und zum Glück besuchte ich heute die Drupal-Webseite, konnte das Updaten sichten. So habe ich es gleich umgesetzt und ausserdem gibt es noch die neue Drupal 8 Version D 8.0.4, die man ebenfalls wegen der erhöhten Sicherheit einspielen sollte. Dazu werde ich mich anschliessend auf meinem Drupal 8 Blog unter http://wpshopde.de äussern und dort das Upgrade beschreiben.

Nun gut, so haben wir unser Drupal 7 Blog aktualisiert und man kann sich weiterhin dem Blogging widmen. Ich poste noch auf Internetblogger.de einen dementsprechenden Bericht, um meine Stammleserschaft zu informieren. Dann wäre die Sache auch schon gelaufen, bis auf die Feedbacks, zu denen es kommen könnte. Man weiss ja nie, wer alles mit Drupal CMS arbeitet.

by Alexander Liebrecht

Neuen Kommentar schreiben

Wiki-Format

Full HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h2> <h3> <h4> <h5> <h6> <pre><img>
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • The Lexicon module will automatically mark terms that have been defined in the lexicon vocabulary with links to their descriptions. If there are certain phrases or sections of text that should be excluded from lexicon marking and linking, use the special markup, [no-lexicon] ... [/no-lexicon]. Additionally, these HTML elements will not be scanned: a, abbr, acronym, code, pre.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
+ eight = nine
Solve this math question and enter the solution with digits. E.g. for "two plus four = ?" enter "6".
Comments for "Drupal 7.43 online - es geht um die Sicherheit" abonnieren Drupal 7 Blogger - All comments abonnieren